Abschied

Abschied

Die Ehrfurcht vor dem Tod, die Ehre, die Verstorbenen erwiesen wird, entspricht dem Respekt vor dieser Unausweichlichkeit, die allen Lebewesen gilt.

Abschiedsräume

Durch unseren Anbau im Jahre 2006 stehen den Angehörigen drei individuell gestaltete Abschiedsräume zur Verfügung, die in den Stunden der Trauer einen würdigen Rahmen bieten. Diese drei Räume wurden 2017 komplett renoviert.

Es besteht die Möglichkeit, eine Abschiednahme am offenen Sarg vorzunehmen.

Jeder Angehörige bekommt durch unser Haus einen für den Raum passenden Schlüssel ausgehändigt.  Somit ist niemand zeitgebunden und kann Abschied nehmen, wenn er dazu bereit ist. Auf Wunsch kann eine Begleitung vom Bestattungshaus anwesend sein.

Durch die moderne Technik der Bewegungsmelder, brauchen sich die Besucher nicht um Licht- oder Klimaanlagenschalter zu kümmern.

  • 3
    Kabine 1
  • 2
    Kabine 2
  • 1
    Kabine 3
halle2

Trauerhalle

In Ergänzung der vorhandenen Trauerhalle wurde durch uns ein moderner und privater Raum in unmittelbarer Nähe des Parkfriedhofes gestaltet. Unsere Trauerhalle verfügt über 50 Sitzplätze und einem modern gestaltetem Außenbereich. Dieser kann durch eine Mikrofon- und Lautsprecheranlage zugeschaltet werden. Seit Dezember 2007 ergänzt ein ca. 45 qm großes Vordach die Trauerhalle.

Unabhängig von Religionszugehörigkeit, Weltanschauung und Wohnort kann eine individuelle Trauerfeier oder Andacht gestaltet werden. Es kann für die vorhandene Orgel ein Organist bestellt werden, oder es kann auch über die vorhandene CD-Anlage das Lieblingslied des/der Verstorbenen eingespielt werden.

halleneu

 Trauerfeiern zur Einäscherung sind auch zu anderen Zeiten möglich, wie z.B. Freitag nachmittags oder Samstag morgens.

Wenn eine Trauerfeier mit einer hohen Anzahl von Trauergästen eingeplant werden muss, ist es natürlich kein Problem, die Halle auf dem Parkfriedhof anzumieten, um allen Ansprüchen gerecht zu werden.